Anfang Juni, genauer gesagt von 3.-5. Juni 2017 waren wir, die CaEx auf dem Landesunternehmen Bunt.

Am Samstag haben wir uns um 7 Uhr am Bahnhof in St.Pölten getroffen und fuhren mit dem Zug nach St.Georgen im Attergau in Oberösterreich. Um ca. 11 Uhr sind wir am Lagerplatz angekommen, haben unsere Zelte aufgebaut und die offizielle Begrüßung fand statt. Am Nachmittag hatte jeder zwei Workshops, jeweils 1,5 h, die wir und im Vorhinein aussuchen konnten. Zum Beispiel Klettern, Nudeln machen, Kochen aus der Natur etc.

Am Sonntag gab es ab 10 Uhr in unseren Patrullen Unternehmen, die wir vor dem Lager vorbereitet haben. Jede Patrulle hat mit zwei anderen ihr eigenes und das der anderen gemacht. Trotz zwischenzeitlichen Regen hat es viel Spaß gemacht.

Am Abend fand dann eine „Silent Disco“ statt, bei der wir Kopfhörer bekommen haben und zwischen zwei verschiedenen Musikrichtungen wählen konnten. Am Sonntag sind wir leider wieder nach Hause gefahren. Nach zwei Stunden warten am Bahnhof, weil wir nicht mehr in den Zug gepasst haben sind wir um ca. 18 Uhr wieder in St.Pölten angekommen.

2017 CaEx Bunt
2017 CaEx Bunt 2017 CaEx Bunt
2017 CaEx Bunt
2017 CaEx Bunt 2017 CaEx Bunt
2017 CaEx Bunt
2017 CaEx Bunt 2017 CaEx Bunt
2017 CaEx Bunt
2017 CaEx Bunt 2017 CaEx Bunt
2017 CaEx Bunt
2017 CaEx Bunt 2017 CaEx Bunt
2017 CaEx Bunt
2017 CaEx Bunt 2017 CaEx Bunt